Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. Juni 2009 2 09 /06 /Juni /2009 07:41
Wissen tut verdammt weh.
Glaubte ich, an allem was besch... läuft, kann man sowieso nichts ändern, ich richte mich damit ein, so gut es geht, und sterbe, wenn ich dran bin.
Am schönsten am Dumm-Sein ist doch, nicht zu wissen, dass man dumm ist. Und die Anderen sind es ja auch.
Wer aber etwas noch nie Dagewesenes erreichen will, der muss sich an Sachen die Zähne ausbeißen, von denen er weiß, sie müssten geändert werden, aber er kanns nicht (allein).
Daran wird wohl aller Sozialismus / Kommunismus scheitern: Da soll sich ja jeder kreativ selbst was bei denken.
Bei Sat 1 lernt er das bestimmt nicht... 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Natascha als Cleo
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Nataschas Politikblog
  • Nataschas Politikblog
  • : Lauter kluge Sätze, die man so nicht sagen darf
  • Kontakt